4. Mitgliederversammlung der Bergfilmfreunde Tegernsee e.V.

Am Mittwoch, 18. April 2018, 17:30 Uhr, findet die 4. Mitgliederversammlung der Bergfilmfreunde Tegernsee e.V. im Alten Schalthaus, Tegernsee, Eingang Hochfeldstraße 1, statt.

Vorgesehene Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Bericht des Vorsitzenden
3. Bericht des Kassiers
4. Bericht der Rechnungsprüfer
5. Entlastung der Vorstandschaft
7. Veranstaltungsvorschau
8. Sonstiges

Im Anschluss findet ab 19 Uhr ebenfalls im Schalthaus ein öffentlicher “Berg-Abend” statt: mit einem Film, einem unterhaltsamen Rätsel und interessanten Gästen. Im Mittelpunkt steht ein Film über die erfoglreiche Everest-Expedition im Jahr 1978, bei der Hans Engl aus Waakirchen den Gipfel des Mount Everest erreichte – als dritter Mensch ohne die Verwendung von Flaschensauerstoff. Eingerahmt wird dieser Film von einem “Kuddelmuddel” alpiner Wortspielereien und Bilderpuzzles, das der Bergführer und Redakteur (DAV-Panorama) Andi Dick zusammengestellt hat. Durch den Abend führt Michael Pause.
Vor der Veranstaltung und in der Pause kleine Bewirtung.
Eintrittskarten bei der Tourist-Info Tegernsee, Tel. 08022-92738-6, Fax 08022-92738-69, E-Mail tegernsee@tegernsee.com. Kartenpreis 12 €, für DAV-Mitglieder und Jugendliche 10 €, für Vereins-mitglieder persönlich Eintritt frei. Zeitvorsprung für Mitglieder der Bergfilmfreunde, öffentliche Werbung bzw. Kartenverkauf erst ab 29. März.