WIR BAUEN UM!

In Kürze laden wir wieder alle Filmerinnen und Filmer sowie alle Produktionsfirmen ein, uns ihre Beiträge für das 21. Intern. Bergfilm-Festival Tegernsee einzureichen!

Wir freuen uns auf

– packende Geschichten

– mitreißende Bilder

– authentische Typen

und ganz besonders auf einen spannenden Wettbewerb vom 16. – 20 Oktober 2024!

Tipp: Die Preisverleihung 2023 läuft in der Mediathek:
www.ardmediathek.de/br/berge-und-wandern

Abschlussfeier

Preisverleihung 2023

Das spannendste an jedem Film-Festival sind die Namen und Filme der Preisträger. Nicht jedermann hat die Möglichkeit, direkt im Saal zu sitzen und die Entscheidung mit zu erleben. Der Bayerische Rundfunk als Träger des Festivals hat die Preisverleihung aufgezeichnet. Sie können die Preisverleihung 2023 hier anschauen…

Bergfilm-Festival

Spannung, Begegnungen und die besten Bergfilme

Am malerischen Tegernsee dreht sich im Oktober alles um Berge auf der Leinwand, im Mittelpunkt steht die Begegnung Mensch-Berg: von kühnen Glanzleistungen über eindrucksvolle Dokumentationen bis zu berührenden Porträts. Abseits der Kinosäle begeistern familiärer Charme und bayerische Lebensart Filmemacher*innen und Bergfreunde*innen aus aller Welt.

Mensch und Berg

Sport und Emotion

Wildnis, Weite und Naturerlebnis

Es sind nicht nur die eindrucksvollen Bilder, die starken Typen und die spannenden Geschichten, die die Menschen anlocken, sondern es entsteht ein besonderer Spirit, wenn sich die ganze Berg Community trifft – Autoren, Filmemacher*innen, Produzenten, Protagonisten, Bergfreunde, Jung und Alt.