Filmprogramm - Freitag (19. Oktober 2018 - Abend)

20 Uhr | Barocksaal
DAV-Abend
DAV-Abend

Viacruxis (Wdh.)

Ignasi López | Ignasi López Fàbregas | Spanien | 11 Min. | spanisch/UT englisch

Viacruxis (Wdh.)

Ignasi López | Ignasi López Fàbregas | Spanien | 11 Min. | spanisch/UT englisch

Marcel und Andrezj sind sehr verschieden. Marcel genießt das Rampenlicht, während Andrezj immer die zweite Rolle spielt. Aber sie sind ein starkes Team und schafften es als Erste auf die höchsten Gipfel ihrer Zeichentrick-Welt. Jetzt stehen die beiden sympathischen Comic-Helden vor ihrer größten Herausforderung: Doch der Weg ist gespickt mit Hindernissen. Hinzu kommt, dass Andrezj keine Lust mehr hat, immer nur in Marcels Schatten zu stehen.

Hansjörg Auer – No turning back

Damiano Levati | Storyteller-Labs, Matteo Vettorel | Italien | 30 Min. | englisch/UT deutsch

Hansjörg Auer – No turning back

Damiano Levati | Storyteller-Labs, Matteo Vettorel | Italien | 30 Min. | englisch/UT deutsch

Er hat das Soloklettern perfektioniert wie kaum ein anderer und seine Alleinbegehung des „Wegs durch den Fisch“ an der Marmolada machte Hansjörg Auer berühmt. Das Schwierigste dabei sei aber nicht der Aufstieg, sagt er, sondern der Weg nach Hause. Erst dann werde ihm klar, wie existentiell wichtig es ist, eine Beziehung zu haben. Ein kraftvoller und zugleich raffinierter Einblick in ein ungewöhnliches Leben.

Silence

Bernardo Giménez | AO Production | Tschechische Republik | 18 Min. | englisch/UT deutsch

Silence

Bernardo Giménez | AO Production | Tschechische Republik | 18 Min. | englisch/UT deutsch

Es ist der 3. September 2017. Der tschechische Profi-Kletterer Adam Ondra ist einer der derzeit besten Kletterer der Welt. In der spektakulären Hanshelleren-Grotte in Norwegen will er an diesem Nachmittag ein kleines Stück Klettergeschichte schreiben. Sein Vorhaben ist die erste Route im Schwierigkeitsgrad 5.15d. Die schwerste Tour der Welt. „Silence“ wird er seine Route später nennen.

La Promenade (Wdh.)

Michel Dalle | Grobeshaus | Italien | 26 Min. | italienisch/UT deutsch

La Promenade (Wdh.)

Michel Dalle | Grobeshaus | Italien | 26 Min. | italienisch/UT deutsch

Zwei junge Freerider wollen Mont Blanc, Matterhorn, Monte Rosa and Gran Paradiso vom Aostatal aus mit Skiern besteigen. 20 Tage dauert ihre Tour durch die einsame und unberührte Winterlandschaft im Angesicht der höchsten Gipfel der Alpen. Ihr eigenes Abenteuer verflicht sich dabei aber immer mehr mit einer Geschichte, die sich vor mehr als vierzig Jahren ereignet hat.

Imagination: Tom Wallisch (Wdh.)

Dave Mossop | Sherpas Cinema | Kanada | 5 Min. | englisch

Imagination: Tom Wallisch (Wdh.)

Dave Mossop | Sherpas Cinema | Kanada | 5 Min. | englisch

Wir waren wohl alle einmal das Kind, das hinten im Auto der Eltern sitzt und sich sehnlichst wünscht, ganz woanders zu sein. Träume bekommen Flügel und werden auf der Fahrt durch einen verschneiten Ort in British Columbia sogar lebendig: Ist das nicht Tom Wallisch, einer der besten Freeskier, der da neben dem Auto her über Dächer springt und über Geländer slidet?

Moderator Michael Pause empfängt an diesem Abend interessante Gäste, darunter Hansjörg Auer.

Hinweis: Aufgrund des großen Interesses läuft das DAV-Programm gleichzeitig in anderer Reihenfolge in der Sporthalle.

20 Uhr | Ludwig-Thoma-Saal
Adrenalin
Adrenalin

Viacruxis (Wdh.)

Ignasi López | Ignasi López Fàbregas | Spanien | 11 Min. | spanisch/UT englisch

Viacruxis (Wdh.)

Ignasi López | Ignasi López Fàbregas | Spanien | 11 Min. | spanisch/UT englisch

Marcel und Andrezj sind sehr verschieden. Marcel genießt das Rampenlicht, während Andrezj immer die zweite Rolle spielt. Aber sie sind ein starkes Team und schafften es als Erste auf die höchsten Gipfel ihrer Zeichentrick-Welt. Jetzt stehen die beiden sympathischen Comic-Helden vor ihrer größten Herausforderung: Doch der Weg ist gespickt mit Hindernissen. Hinzu kommt, dass Andrezj keine Lust mehr hat, immer nur in Marcels Schatten zu stehen.

Thomas, der Huberbua

Malte Roeper | Bayerischer Rundfunk | Deutschland | 43 Min. | deutsch

Thomas, der Huberbua

Malte Roeper | Bayerischer Rundfunk | Deutschland | 43 Min. | deutsch

Thomas Huber ist es gelungen, mit seinem Bruder Alexander die Leidenschaft fürs Bergsteigen zum Beruf zu machen. Trotz anhaltender sportlicher Erfolge, der Liebe zu seinen Kindern und einer glücklichen Ehe lastet auf ihm der Druck, das alles unter einen Hut zu bringen. Zum Ausgleich sucht er, der ältere der „Huberbuam“, sich ausgerechnet ein Hobby, das noch viel gefährlicher ist als Klettern: das Basejumpen.

Ama Dablam – Drama am heiligen Berg

Reinhold Messner | Servus TV | Österreich | 52 Min. | deutsch

Ama Dablam – Drama am heiligen Berg

Reinhold Messner | Servus TV | Österreich | 52 Min. | deutsch

Die Ama Dablam (6814 m) in Nepal ist für die Einheimischen ein heiliger, für viele andere zumindest der schönste Berg der Welt. 1978 will Peter Hillary mit drei Freunden die Westwand erstbegehen, doch eine Eislawine trifft die Bergsteiger. Reinhold Messner und Oswald Oelz sind am selben Berg auf einer anderen Route unterwegs, brechen ihre Tour aber sofort ab und versuchen das Unmögliche: die Rettung der Neuseeländer. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt …

Reinhold Messner wurde 2017 mit dem Großen Preis der Stadt Tegernsee ausgezeichnet.

20 Uhr | Medius
Wände
Wände

Viacruxis (Wdh.)

Ignasi López | Ignasi López Fàbregas | Spanien | 11 Min. | spanisch/UT englisch

Viacruxis (Wdh.)

Ignasi López | Ignasi López Fàbregas | Spanien | 11 Min. | spanisch/UT englisch

Marcel und Andrezj sind sehr verschieden. Marcel genießt das Rampenlicht, während Andrezj immer die zweite Rolle spielt. Aber sie sind ein starkes Team und schafften es als Erste auf die höchsten Gipfel ihrer Zeichentrick-Welt. Jetzt stehen die beiden sympathischen Comic-Helden vor ihrer größten Herausforderung: Doch der Weg ist gespickt mit Hindernissen. Hinzu kommt, dass Andrezj keine Lust mehr hat, immer nur in Marcels Schatten zu stehen.

The Dawn Wall (Durch die Wand)

Josh Lowell/Peter Mortimer | Red Bull Media House | Österreich | 100 Min. | deutsch

The Dawn Wall (Durch die Wand)

Josh Lowell/Peter Mortimer | Red Bull Media House | Österreich | 100 Min. | deutsch

Im Januar 2015 wollen die Kletterer Tommy Caldwell und Kevin Jorgeson die Dawn Wall des El Capitan im Yosemite Valley durchsteigen. Insgesamt 19 Tage dauert ihr Aufstieg, die ganze Zeit leben sie auf sich selbst gestellt in dieser Felswand. Vor allem Tommy Caldwell wird dabei von seiner traumatischen Vergangenheit angetrieben: Er wurde in Kirgisistan von Rebellen gefangen, verlor einige Jahre später einen Zeigefinger und musste auch noch das Ende der Ehe mit seiner langjährigen Kletterpartnerin verkraften.

20 Uhr | Schalthaus
Traum und traumhaft
Traum und traumhaft

Imagination: Tom Wallisch (Wdh.)

Dave Mossop | Sherpas Cinema | Kanada | 5 Min. | englisch

Imagination: Tom Wallisch (Wdh.)

Dave Mossop | Sherpas Cinema | Kanada | 5 Min. | englisch

Wir waren wohl alle einmal das Kind, das hinten im Auto der Eltern sitzt und sich sehnlichst wünscht, ganz woanders zu sein. Träume bekommen Flügel und werden auf der Fahrt durch einen verschneiten Ort in British Columbia sogar lebendig: Ist das nicht Tom Wallisch, einer der besten Freeskier, der da neben dem Auto her über Dächer springt und über Geländer slidet?

Florian’s last Climb

Harold Chapman | Primal Screen | Großbritannien | 25 Min. | deutsch

Florian’s last Climb

Harold Chapman | Primal Screen | Großbritannien | 25 Min. | deutsch

Im Jahr 1909 verlässt der österreichische Kletterer Florian Frederick Graf von Liechtenstein sein Anwesen bei Innsbruck. Er reist zum Klettern nach Korsika – und verschwindet dort spurlos. 90 Jahre später beauftragt Otto, der Enkel des Grafen, zwei Filmemacher, ihm zu helfen, das mysteriöse Verschwinden aufzuklären. Sie enthüllen aber noch viel mehr, vor allem, was die wahre Geschichte des Alpinismus angeht…

Wunderwelt Schweiz – Die Jura-Region

Mi-Yong Brehm | Marco Polo Film | Deutschland | 52 Min. | deutsch

Wunderwelt Schweiz – Die Jura-Region

Mi-Yong Brehm | Marco Polo Film | Deutschland | 52 Min. | deutsch

Das Juragebirge ist der kleine Bruder der Alpen. Ein facettenreiches Mittelgebirge entlang der französisch-schweizerischen Grenze, das noch relativ unbekannt ist, mit viel unberührter Natur. Vom Frühling im bunt blühenden Ajoie, dem Obstgarten der Nordostschweiz, über den Sommer im idyllischen Vallée de Joux bis hin zum bitterkalten Winter im kältesten Ort der Schweiz – das Jahr im Jura steckt voller Überraschungen, in einer Region, die zugleich rau und lieblich ist.

20 Uhr | Quirinal
Volle Power Symbol Indktive Höranlage
Symbol Indktive Höranlage
Volle Power

Trembling Mountain

Kesang Tseten | Shunyata Film Production | Nepal | 82 Min. | nepali, tibetisch/UT deutsch

Trembling Mountain

Kesang Tseten | Shunyata Film Production | Nepal | 82 Min. | nepali, tibetisch/UT deutsch

Das bei Trekkern so beliebte Langtang-Tal in Nepal wurde vom verherenden Erdbeben 2015 mit voller Wucht getroffen. Eine Lawine aus Eis, Felsen und Schlamm ergoss sich über die Hänge. Hunderte Menschen starben, ganze Orte wurden zerstört, die Überlebenden nach Kathmandu evakuiert. Als sie zurückkehren, suchen sie nach den Resten ihres bisherigen Lebens: Nach dem Vieh, nach den Grundmauern ihrer Häuser – und nach den Körpern ihrer verschütteten Angehörigen.

Eigentlich wollten wir nur bergsteigen…

Heinrich Brunner / Technische Universität München und Kathmandu / Deutschland/Nepal / 19 Min. / deutsch

Eigentlich wollten wir nur bergsteigen…

Heinrich Brunner / Technische Universität München und Kathmandu / Deutschland/Nepal / 19 Min. / deutsch

„Hilfe zur Selbsthilfe“ ist der Schlüssel zum Fortschritt durch Eigeninitiative in sogenannten unterentwickelten Ländern. Die Zusammenarbeit der Technischen Universitäten München und Kathmandu beschreitet hier einen Weg, den man zunächst zu diesem Thema nicht vermuten würde. Das junge Team lässt sich auch nicht durch unerwartete Schwierigkeiten davon abbringen, selbst in abgelegenen Regionen Nepals Lösungen für den Zugang zu Bildung, Informationen und Lebenserleichterung zu schaffen. Hilfe ist nur der erste Teil – nun ist Selbsthilfe gefordert!

20 Uhr | Sporthalle
DAV-Abend zum Zweiten
DAV-Abend zum Zweiten

Imagination: Tom Wallisch (Wdh.)

Dave Mossop | Sherpas Cinema | Kanada | 5 Min. | englisch

Imagination: Tom Wallisch (Wdh.)

Dave Mossop | Sherpas Cinema | Kanada | 5 Min. | englisch

Wir waren wohl alle einmal das Kind, das hinten im Auto der Eltern sitzt und sich sehnlichst wünscht, ganz woanders zu sein. Träume bekommen Flügel und werden auf der Fahrt durch einen verschneiten Ort in British Columbia sogar lebendig: Ist das nicht Tom Wallisch, einer der besten Freeskier, der da neben dem Auto her über Dächer springt und über Geländer slidet?

Silence

Bernardo Giménez | AO Production | Tschechische Republik | 18 Min. | englisch

Silence

Bernardo Giménez | AO Production | Tschechische Republik | 18 Min. | englisch

Es ist der 3. September 2017. Der tschechische Profi-Kletterer Adam Ondra ist einer der derzeit besten Kletterer der Welt. In der spektakulären Hanshelleren-Grotte in Norwegen will er an diesem Nachmittag ein kleines Stück Geschichte schreiben. Im Fokus hat er die erste Route im Schwierigkeitsgrad 5.15d. Die schwerste Tour der Welt. „Silence“ wird er seine Route später nennen.

Hansjörg Auer – No turning back

Damiano Levati | Storyteller-labs, Matteo Vettorel | Italien | 30 Min. | englisch/UT deutsch

Hansjörg Auer – No turning back

Damiano Levati | Storyteller-labs, Matteo Vettorel | Italien | 30 Min. | englisch/UT deutsch

Er hat das Soloklettern perfektioniert wie kaum ein anderer und seine Alleinbegehung des „Wegs durch den Fisch“ an der Marmolada machte Hansjörg Auer berühmt. Das Schwierigste dabei sei aber nicht der Aufstieg, sagt er, sondern der Weg nach Hause. Erst dann werde ihm klar, wie existentiell wichtig es ist, eine Beziehung zu haben. Ein kraftvoller und zugleich raffinierter Einblick in ein ungewöhnliches Leben.

Viacruxis (Wdh.)

Ignasi López | Ignasi López Fàbregas | Spanien | 11 Min. | spanisch/UT englisch

Viacruxis (Wdh.)

Ignasi López | Ignasi López Fàbregas | Spanien | 11 Min. | spanisch/UT englisch

Marcel und Andrezj sind sehr verschieden. Marcel genießt das Rampenlicht, während Andrezj immer die zweite Rolle spielt. Aber sie sind ein starkes Team und schafften es als Erste auf die höchsten Gipfel ihrer Zeichentrick-Welt. Jetzt stehen die beiden sympathischen Comic-Helden vor ihrer größten Herausforderung: Doch der Weg ist gespickt mit Hindernissen. Hinzu kommt, dass
Andrezj keine Lust mehr hat, immer nur in Marcels Schatten zu stehen.

La Promenade (Wdh.),

Michel Dalle | Grobeshaus | Italien | 26 Min. | italienisch

La Promenade (Wdh.),

Michel Dalle | Grobeshaus | Italien | 26 Min. | italienisch

Zwei junge Freerider wollen Mont Blanc, Matterhorn, Monte Rosa and Gran Paradiso vom Aostatal aus mit Skiern besteigen. 20 Tage dauert ihre Tour durch die einsame und unberührte Winterlandschaft im Angesicht der höchsten Gipfel der Alpen. Ihr eigenes Abenteuer verflicht sich dabei immer mehr mit einer Geschichte, die sich vor mehr als vierzig Jahren ereignet hat

Moderator Georg Bayerle empfängt an diesem Abend interessante Gäste, darunter Hansjörg Auer.