20 Uhr | Barocksaal
AUSVERKAUFT - Eröffnung
AUSVERKAUFT - Eröffnung

Viacruxis

Ignasi López | Ignasi López Fàbregas | Spanien | 11 Min. | spanisch/UT englisch

Viacruxis

Ignasi López | Ignasi López Fàbregas | Spanien | 11 Min. | spanisch/UT englisch

Marcel und Andrezj sind sehr verschieden. Marcel steht im Rampenlicht, während Andrezj immer die zweite Rolle spielt. Aber sie sind ein starkes Team und schafften es als Erste auf die höchsten Gipfel ihrer Zeichentrick-Welt. Jetzt stehen die beiden sympathischen Comic-Helden vor ihrer größten Herausforderung. Doch der Weg ist gespickt mit Hindernissen. Hinzu kommt, dass Andrezj keine Lust mehr hat, immer nur in Marcels Schatten zu stehen.

Reiss di zsamm! Geduldsprobe am Cerro Kishtwar

Thomas Huber / Huber/Siegrist/Zanker/ Deutschland / 18 Min. / deutsch

Reiss di zsamm! Geduldsprobe am Cerro Kishtwar

Thomas Huber / Huber/Siegrist/Zanker/ Deutschland / 18 Min. / deutsch

Sie sehen Linien, die nur sie im glatten Fels erkennen können und Spuren, die es nur in ihren Köpfen gibt. Der Schweizer Stephan Siegrist und Thomas Huber haben diese Talente schon oft bewiesen. 2017 gelingt ihnen gemeinsam mit Julian Zanker erneut so ein Meisterstück am makellosen Granitgipfel des Cerro Kishtwar, wo sie die eisige Big Wall als erste durchsteigen. Die Route nennen sie „Har-Har Mahadev“. Auf gut bairisch heißt das kurz und bündig: „Reiß di zsamm!“

Thomas Huber präsentiert den Film über diese kühne Unternehmung beim Bergfilm-Festival in Tegernsee erstmals dem Publikum.

Mount Everest – Der letzte Schritt

Reinhold Messner | Servus TV | Österreich | 47 Min. | deutsch

Mount Everest – Der letzte Schritt

Reinhold Messner | Servus TV | Österreich | 47 Min. | deutsch

1978 schafften Peter Habeler und Reinhold Messner die erste Besteigung des Mount Everest ohne Flaschensauerstoff. Eingebettet in den vielfach ausgezeichneten Dokumentarfilm des legendären Regisseurs Leo Dickinson zeigt Reinhold Messner neu gedrehte, szenische Sequenzen, die 1978 unmöglich gefilmt werden konnten. Messners Sohn Simon und Philipp Brugger spielen dabei die beiden Erstbegeher auf ihrem dramatischen Weg zum Gipfel.

Reinhold Messner gewann 2017 mit „Still Alive – Drama am Mount Kenia“ den Großen Preis der Stadt Tegernsee.

20 Uhr | Ludwig-Thoma-Saal
Zukunft wohin?
Zukunft wohin?

Wenn die Zugspitz‘ schwitzt – Klimawandel in den Alpen

Angelika Vogel/Jürgen Eichinger | Jürgen Eichinger Film | Deutschland | 43 Min. | deutsch

Wenn die Zugspitz‘ schwitzt – Klimawandel in den Alpen

Angelika Vogel/Jürgen Eichinger | Jürgen Eichinger Film | Deutschland | 43 Min. | deutsch

Nirgendwo sonst in Deutschland zeigt sich der Klimawandel so extrem wie in den Alpen: Dort steigen die Temperaturen fast doppelt so stark wie im bundesweiten Durchschnitt – mit dramatischen Auswirkungen auf die alpine Natur. Dies zeigt der vielfach ausgezeichnete Filmemacher Jürgen Eichinger mit spektakulären Bildern, die er an und auf der Zugspitze gedreht hat. Betroffen sind Tiere, Pflanzen, Menschen – alle müssen sich umstellen. Aber die größte Gefahr lauert im Inneren des Berges.

Alpine Rebellen – Zwischen Wahnsinn und Wintermärchen

Brigitte Kornberger | Bayerischer Rundfunk | Deutschland | 29 Min. | deutsch

Alpine Rebellen – Zwischen Wahnsinn und Wintermärchen

Brigitte Kornberger | Bayerischer Rundfunk | Deutschland | 29 Min. | deutsch

Um die 100 Millionen Menschen strömen Jahr für Jahr in die Alpen, viele suchen nicht Ruhe, sondern Rummel. Doch wieviel alpinen Ballermann verträgt die Natur? Als Deutschlands erstes Bergsteigerdorf wirbt Ramsau im Berchtesgadener Land mit einer malerischen Berglandschaft und einem eher sanften Tourismus. Aber kann die kleine Gemeinde von der Beschaulichkeit leben?

Zozooloi – 199 kleine Helden

Sigrid Klausmann | Gerhard Schmidt, Gemini Film & Library | Deutschland | 13 Min. | mongolisch/UT deutsch

Zozooloi – 199 kleine Helden

Sigrid Klausmann | Gerhard Schmidt, Gemini Film & Library | Deutschland | 13 Min. | mongolisch/UT deutsch

Zozooloi lebt mit ihrer Familie im Altai-Gebirge (Mongolei) in einer Jurte. Sie arbeitet wie ein Kerl, schleppt Wasser, hackt Dung und melkt die Kühe. Sie erzählt von einer fremden, faszinierenden und bedrohten Welt. Im 120 Kilometer entfernten Tsengel geht sie zur Schule und versorgt dort den Haushalt der Großmutter. Und endlich hat auch sie Internet. Aber in welcher der beiden Welten liegt ihre Zukunft?

20 Uhr | Medius
Zwischen Himmel und Höhle
Zwischen Himmel und Höhle

Imagination: Tom Wallisch

Dave Mossop | Sherpas Cinema | Kanada | 5 Min. | englisch

Imagination: Tom Wallisch

Dave Mossop | Sherpas Cinema | Kanada | 5 Min. | englisch

Wir waren wohl alle einmal das Kind, das hinten im Auto der Eltern sitzt und sich sehnlichst wünscht, ganz woanders zu sein. Träume bekommen Flügel und werden auf der Fahrt durch einen verschneiten Ort in British Columbia sogar lebendig: Ist das nicht Tom Wallisch, einer der besten Freeskier, der da neben dem Auto her über Dächer springt und über Geländer slidet?

En vol vers les 8000 (Im Flug zu den 8000)

Antoine Girard | Frankreich | 41 Min. | französisch/UT deutsch

En vol vers les 8000 (Im Flug zu den 8000)

Antoine Girard | Frankreich | 41 Min. | französisch/UT deutsch

Mit Zelt und Gleitschirm will Antoine Girard den Norden Pakistans überqueren. Ganz auf sich selbst gestellt fliegt er in 19 Tagen mehr als 1200 Kilometer über die atemberaubenden Bergketten des Karakorums. Er erreicht eine Höhe von 8157 Meter und schafft es sogar, den Broad Peak von oben zu sehen. Eine wagemutige Aktion, für die Antoine Girard 2017 von National Geographic als „Abenteurer des Jahres“ ausgezeichnet wurde.

The Ario Dream

Paul Diffley | Hot Aches Productions | Großbritannien/Spanien | 42 Min. | englisch, UT deutsch

The Ario Dream

Paul Diffley | Hot Aches Productions | Großbritannien/Spanien | 42 Min. | englisch, UT deutsch

Ein Expeditonsteam ist aufgebrochen, um die Ario, eine Höhle im Norden Spaniens, weiter zu erforschen. Ziel ist es, eine letzte Verbindung zwischen zwei Gängen zu finden und damit das vielleicht tiefste Höhlensystem Europas zu entdecken. Nichts darf dabei schiefgehen, Rettung im Notfall gibt es nicht. Die Spannung erreicht ihren Höhepunkt, als ein Taucher nach dem anderen in der undurchdringlichen Dunkelheit eines tiefen, unterirdischen Gewässers verschwindet.

Bernd Arnold – Wege nach innen

Ulf Wogenstein | Wogenstein Pictures | Deutschland | 12 Min. | deutsch

Bernd Arnold – Wege nach innen

Ulf Wogenstein | Wogenstein Pictures | Deutschland | 12 Min. | deutsch

Auf sein Konto gehen gleich einige der weltweit schwersten Kletterrouten der siebziger und achtziger Jahre. In einem emphatischen Kurzportrait schlägt der siebzigjährige Kletterpionier Bernd Arnold Brücken zwischen klettersportlichen Erfolgen und innerem Erleben: Von den Wurzeln der Kindheit über Ferne, Heimat und Freundschaft bis in die Gegenwart. Ein bildstarkes Resümee im Sächsischen Sandstein.

20 Uhr | Schalthaus
AUSVERKAUFT - Lebensquellen
AUSVERKAUFT - Lebensquellen

„I tat nit tauschn” – Ein Leben auf entlegenen Höfen

Karin Duregger | recmedia | Italien | 45 min | deutsch, Südtiroler Dialekt

„I tat nit tauschn” – Ein Leben auf entlegenen Höfen

Karin Duregger | recmedia | Italien | 45 min | deutsch, Südtiroler Dialekt

Es gibt sie noch in Südtirol, jene abgelegenen Höfe ohne Zufahrt, fern von den Dörfern. Ewald Thaler hat sich bewusst für so ein Leben entschieden, ebenso wie Siegfried und Florian Lanthaler. Die Männer leben vom Frühjahr bis zum Spätherbst alleine auf 1700 Metern, während die Bäuerin den Hof im Tal bewirtschaftet. Oben wäre es ihr zu einsam. Doch wer hinaufgeht, findet Ruhe und Kraft – und den unbändigen Willen, dass es weitergehen soll, mit dem Leben auf dem Hof.

Brahmaputra – Der große Fluss vom Himalaya (Tibet)

Klaus Feichtenberger | pre tv/dreid.at /EOS Films/ORF | Österreich | 46 Min. | deutsch

Brahmaputra – Der große Fluss vom Himalaya (Tibet)

Klaus Feichtenberger | pre tv/dreid.at /EOS Films/ORF | Österreich | 46 Min. | deutsch

Zwischen der Quelle des Brahmaputras, südöstlich des Kailash, und der großen Schlucht im Osten Tibets, erschließt sich die wohl dynamischste Landschaft der Erde. Hier, entlang des Hauptkamms des Himalayas, prallen die einst getrennten Kontinente Indien und Asien mit voller Kraft zusammen. Eine gewaltige Kollision, die den Himalaya und das Flusssystem mit dem Brahmaputra geformt hat. Die oft verborgenen Hochtäler sind extreme Lebensräume, selbst für gut angepasste Pflanzen und Tiere.

20 Uhr | Quirinal
Geschichte und Geschichten Symbol Indktive Höranlage
Symbol Indktive Höranlage
Geschichte und Geschichten

Die Alpen – Eine große Geschichte

Florian Breier, Christian Stiefenhofer | Bilderfest/factual entertainment | Deutschland | 60 Min. | deutsch

Die Alpen – Eine große Geschichte

Florian Breier, Christian Stiefenhofer | Bilderfest/factual entertainment | Deutschland | 60 Min. | deutsch

Die Alpen sind Europas mächtigste Gebirgsbarriere. Atemberaubende Bilder und spannende Spielszenen zeigen, wie erste Menschen schon in der Steinzeit diese Bergwildnis eroberten. Im Lauf der Jahrtausende wird sie zur Heimat von 14 Millionen Menschen. Angefangen mit der Ermordung Ötzis führt diese Zeitreise über die Bergwerke der Bronzezeit hin zum Alpenmythos Wilhelm Tell. Den Pionieren des Alpinismus folgen dann die mörderischen Hochgebirgsgefechte des Ersten Weltkriegs.

Break on Through

Peter Mortimer/Matty Hong/Nick Rosen | Zachary Barr, Reel Rock | USA | 26 Min. | englisch/UT deutsch

Break on Through

Peter Mortimer/Matty Hong/Nick Rosen | Zachary Barr, Reel Rock | USA | 26 Min. | englisch/UT deutsch

Der Schwierigkeitsgrad 5.15 (UIAA-Skala XI) ist nur den besten Sportkletterern der Welt vorbehalten. Noch nie hat eine Frau eine dieser Routen geschafft. Margo Hayes, eine noch relativ unbekannte Kletterin aus Colorado, möchte dies ändern. Um den weltweit schwersten Routen näherzukommen, zieht sie nach Europa und gibt alles, um ihr Ziel zu erreichen. Sie treibt ihren Körper und ihren Willen bis zum absoluten Limit – und riskiert so Verletzungen und Misserfolge auf ihrer Jagd, die Erste zu sein, die eine 5.15 schafft.

Schattenfänger

Nadine Zacharias | Moving Ideas | Deutschland | 15 Min. | deutsch

Schattenfänger

Nadine Zacharias | Moving Ideas | Deutschland | 15 Min. | deutsch

Einzig die Legende von den “Schattenfängern” – einer längst vergangenen Zivilisation, die für ihre Hochkultur und ihre Reichtümer bekannt war – hat überdauert. Voller Sehnsucht, die legendären Schätze zu bergen und herauszufinden wie einst das Leben hier war, streift das “Ich” durch verträumte Wälder bis es auf einen unbekannten Stollen stößt. Und weil die Frohlockung der Skepsis überwiegt, folgt das “Ich” der Legende tief in das Berginnere – trotz dunkler Vorahnung.