Barocksaal in Tegernsee

Barocksaal

Von der Eröffnung bis zur feierlichen Preisverleihung: Der festliche Barocksaal im Gymnasium Tegernsee ist der ideale Rahmen für die „offiziellen“ Höhepunkte im Programm des Bergfilm-Festivals: Eröffnung, Retrospektive, DAV-Abend und Abschlussfeier am Samstag sind die Fixpunkte.

200 Sitzplätze
Getränke in der Pause erhältlich

Ludwig-Thoma-Saal

Im Ludwig-Thoma-Saal im Herzen von Tegernsee spielen die Berge meistens als Natur- und Lebensraum die Hauptrolle. Großartige Dokumentationen über Menschen, die in den Bergen der Welt leben und dort oft Unvorstellbares leisten, gehören ebenso dazu wie beeindruckende Bilder aus der alpinen Tier- und Pflanzenwelt.

250 Sitzplätze
Getränke erhältlich

Filmsaal Medius in Tegernsee

Medius

Mit dem Fitnessstudio gleich nebenan, bietet sich der große Saal im Medius geradezu an für den Themenschwerpunkt „Sport und Action in den Bergen der Welt“. Wer sich von spektakulären Bilder und unglaublichen sportlichen Leistungen beeindrucken lassen möchte, sollte das Programm im Medius immer im Auge behalten.

199 Sitzplätze
Getränke erhältlich

Quirinal

Quirinal

Der Saal mit fast intimer Atmosphäre im Pfarrzentrum Tegernsee ist prädestiniert für die ruhigeren, tiefergehenden Filme, die weniger auf Spektakuläres aus sind. Oft liefern sie viel Stoff zum Nachdenken, Nachfragen und Diskutieren. Deshalb ist es hier auch besonders einfach, mit anwesenden Filmemachern ins Gespräch zu kommen.

180 Sitzplätze
Bewirtung vor und nach der Vorstellung und in der Pause

schalthaus

Schalthaus

Wer auf der Suche nach dem besonderen Film ist, wird oft im Schalthaus im E-Werk fündig. Hier laufen oft fremdsprachige Filme und immer wieder auch sperrige Beiträge, die sich nur schwer einordnen lassen. Hier ist auch Platz für Experimente und aus dem Rahmen Fallendes. Außerdem läuft hier an den Nachmittagen das beliebte Non-Stopp-Programm.

99 Sitzplätze
Bewirtung

Sporthalle

Im größten Vorführsaal des Festivals bestimmen die beim Publikum (voraussichtlich) beliebtesten Filme das Programm. Zu sehen sind meistens große Produktionen mit berühmten Persönlichkeiten und Themen, die besonders viele Menschen ansprechen. Im Mittelpunkt steht dabei aber nicht nur der Bergsport.

290 Sitzplätze
Getränke vor und nach der Vorstellung und in der Pause

Ortsplan:

Ortsplan Tegernsee mit Markierungen der Filmsäle